PRESSE &
NEUIGKEITEN


RUND UM DIE
BRANDENBURGER
GASTLICHKEIT

Zur Vorbereitung für Fontane Das Ruppiner Seenland: Hier wird Gastlichkeit groß geschrieben

Orientierung für den Gast und Ansporn für den Gastronomen – dies leistet das Gütesiegel der Brandenburger Gastlichkeit. Die blau-weiße Plakette „Brandenburger Gastlichkeit im Ruppiner Seenland 2018 – 2019“ wurde bei der Auszeichnungsveranstaltung am 19.09.2017 im Gasthaus am Boddensee in Birkenwerder durch Olaf Lücke, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Brandenburg e.V; Werner Nüse, 1. Beigeordneter des Landkreises Ostprignitz-Ruppin; Olaf Bechert, Geschäftsführer der Regio Nord GmbH; Peter Krause, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Ruppiner Seenland e. V. und Barbara Nitsche, Leiterin des Fachbereich Existenzgründung & Unternehmensförderung der Industrie- und Handelskammer Potsdam an 19 Hotels und Restaurants überreicht.

Um die Auszeichnung zu erhalten, haben Testerinnen und Testern inkognito und unangemeldet die beteiligten Unternehmen besucht und nach zahlreichen Kriterien bewertet. Ihr Testbogen umfasste 120 bis 160 Fragen. Unter die Lupe genommen wurden bei diesem sogenannten Mystery Check der äußere Eindruck, Begrüßung / Empfang, Ambiente, Servicequalität, Speisen und Getränke, telefonische Reservierung, Bezahlen / Verabschiedung sowie Sauberkeit Und: Regionalität zählt. Daher wird der Einsatz regionaler Produkte höher bewertet. Ein in jeder Kategorie ermittelter Vergleichswert zeigt dem Hotelier oder Gastronomen das Ergebnis im Vergleich zum durchschnittlichen Ergebnis sowie dem besten Ergebnis in seiner Kategorie. Das Qualitätssiegel erhalten nur Betriebe, die eine Mindestpunktzahl von 76% erreicht haben.

„Die Testberichte haben in diesem Jahr wieder deutlich gezeigt, dass sie ein nicht zu unterschätzendes Qualitätsbarometer sind. Kreativität in der Küche, kompetenter und vorausschauend mitdenkender Service, ein sichtbarer roter Faden und Wohlfühlatmosphäre wurden von den Testern anerkennend honoriert“, betont Olaf Lücke. „Durch das heutige Reiseverhalten muss sich der Unternehmer im Ruppiner Seenland mit Reiseerfahrungen aus der ganzen Welt messen und vergleichen lassen. Deshalb muss hohe Qualität die Zielstellung für alle Unternehmen sein.“

„Kulinarische Geschmackserlebnisse gehören zu einem perfekten Tag genauso dazu wie ein informativer Stadtrundgang, eine spannende Paddeltour oder ein fesselndes Kulturerlebnis“, unterstreicht Peter Krause. „Das Betriebe mit dem Qualitätssiegel ‚Brandenburger Gastlichkeit im Ruppiner Seenland‘ für hervorragende Küche und tollen Service stehen, ist mittlerweile vielen unserer Gäste bewusst. Gern rundet man so einen erlebnisreichen Tag entspannt ab.“

„Die Gastlichkeits-Initiative ist ein sinnvolles Instrument, um sich und sein Haus auf den Prüfstand zu stellen“, hebt Barbara Nitsche hervor. „Im Ruppiner Seenland haben sich nicht nur klassische Restaurants testen lassen, sondern auch Landgasthöfe, Cafés und Ausflugslokale. Wir freuen uns, dass die Brandenburger Gastlichkeit in der gesamten Bandbreite der Gastronomie angekommen ist. Die Unternehmen sind damit bestens für das Fontanejahr 2019 in der Region vorbereitet.“

Die ausgezeichneten Unternehmen im Überblick:

Kategorie Ausflugslokal: Mühle Tornow, Fürstenberg/Havel OT Tornow
Hotel & Restaurant Boltenmühle, Gühlen-Glienicke
Hotel & Restaurant "Am Alten Rhin", Neuruppin OT Alt Ruppin
Gasthaus & Pension Alter Hafen, Zehdenick
Kategorie Café: Zur alten Lebkuchenfabrik, Kremmen
Café Huth • Conditorei und Pension, Neuruppin
Kategorie Gasthof: Gasthaus Haveleck Steinförde, Fürstenberg / OT Steinförde
Gast- & Logierhaus "Zum jungen Fritz", Rheinsberg
Kategorie Landgasthof: Hotel Gutenmorgen, Dorf Zechlin
Gast- und Logierhaus "Am Rheinsberger See", Rheinsberg OT Warenthin
Alte Weinschmiede in Sommerfeld, Sommerfeld
Kategorie Restaurant: Gasthaus am Boddensee, Birkenwerder
Hotel und Restaurant "Zum Birkenhof", Großwoltersdorf OT Burow
Precise Resort Marina Wolfsbruch, Kleinzerlang
Coldehörn • Restaurant, Feinkost- & Probierscheune, Kremmen
Schloss Ziethen, Kremmen OT Groß Ziethen
Schloss & Gut Liebenberg, Löwenberger Land / OT Liebenberg
Ratskeller Rheinsberg, Rheinsberg
Restaurant "Da Vinci", Zehdenick

Der Gasthof wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.
© BRANDENBURGER GASTLICHKEIT
Design & Umsetzung: SCHWEIGER DESIGN