PRESSE &
NEUIGKEITEN


RUND UM DIE
BRANDENBURGER
GASTLICHKEIT

Wir bitten zu Tisch: Gesamterlebnis Gastlichkeit im Fläming

Altehrwürdige Burgen und historische Stadtkerne, sanfte Hügel, kühle Bäche und weite Wälder prägen den Fläming, ebenso wie seine kulinarische Vielfalt, regionalen Produkte und herzlichen Gastgeber.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung am 18. September 2017 im Akzent Parkhotel Trebbin in Trebbin wurde die blau-weiße Plakette der „Brandenburger Gastlichkeit im Fläming“ an 27 Hotels und Restaurants durch Olaf Lücke, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Brandenburg e.V; Daniel Sebastian Menzel, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Fläming e. V.; Simone Kube, Referentin Tourismus der Industrie- und Handelskammer Potsdam und Marcel Penquitt, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität des Landkreises Teltow-Fläming überreicht.

Um die Auszeichnung zu erhalten, haben Testerinnen und Testern inkognito und unangemeldet die beteiligten Unternehmen besucht und nach zahlreichen Kriterien bewertet. Ihr Testbogen umfasste 120 bis 160 Fragen. Unter die Lupe genommen wurden bei diesem sogenannten Mystery Check der äußere Eindruck, Begrüßung / Empfang, Ambiente, Servicequalität, Speisen und Getränke, telefonische Reservierung, Bezahlen / Verabschiedung sowie Sauberkeit Und: Regionalität zählt. Daher wird der Einsatz regionaler Produkte höher bewertet.
Ein in jeder Kategorie ermittelter Vergleichswert zeigt dem Hotelier oder Gastronomen das Ergebnis im Vergleich zum durchschnittlichen Ergebnis sowie dem besten Ergebnis in seiner Kategorie. Das Qualitätssiegel erhalten nur Betriebe, die eine Mindestpunktzahl von 76% erreicht haben.

„Die Testberichte haben in diesem Jahr wieder deutlich gezeigt, dass sie ein nicht zu unterschätzendes Qualitätsbarometer sind. Kreativität in der Küche, kompetenter und vorausschauend mitdenkender Service, ein sichtbarer roter Faden und Wohlfühlatmosphäre wurden von den Testern anerkennend honoriert“, betont Olaf Lücke. „Durch das heutige Reiseverhalten muss sich der Unternehmer im Fläming mit Reiseerfahrungen aus der ganzen Welt messen und vergleichen lassen. Deshalb muss hohe Qualität die Zielstellung für alle Unternehmen sein.“

„In unserer Region wird deutlich, dass die Gastronomen ihr Handwerk verstehen und kreativ damit umgehen“, unterstreicht Daniel Sebastian Menzel. „Sie kombinieren regionale Produkte mit moderner Küche, lassen traditionelle Lebensmittel wieder aufleben und produzieren Zutaten sogar selbst. Es ist toll, dass unsere Betriebe Teilnehmer der ersten Stunde der Brandenburger Gastlichkeit sind und in jedem Jahr erstklassig abschneiden. Die Auszeichnungsveranstaltung zeigt deutlich, was wichtig ist: Service mit Lächeln, Küche mit Köpfchen und eine authentische Atmosphäre - das sind alles Dinge, die ich privat selbst gern genieße, die nachhaltig wirken und erfolgreich sind.“

„Der Fläming ist eine sehr beliebte Ausflugsregion für die Berliner Zielgruppe“, hebt Simone Kube hervor. „Um den Ansprüchen dieser urbanen und erfahrenen Gästegruppe gerecht zu werden, haben sich sehr viele Unternehmer aus dem Fläming erfolgreich den Tests der Mystery Besucher unterzogen. Wir freuen uns, dass gerade in Zeiten des Fachkräftemangels die Unternehmen erkannt haben, dass die Servicequalität die Visitenkarte des ganzen Hauses ist, die nach außen strahlt und Gäste zu Wiederkehrern werden lässt.“

Die ausgezeichneten Unternehmen im Überblick:

Kategorie Ausflugslokal: Gutshaus Petkus, Baruth/Mark OT Petkus
Gasthof Reuner, Glashütte
Gaststätte "Fuchsbau", Jüterbog
Gaststätte "Treffpunkt", Treuenbrietzen
Kategorie Bar: Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg, Blankenfelde-Mahlow
Kategorie Gasthof: Gaststätte "Kummersdorfer Krug", Am Mellensee OT Kummersdorf
Gasthof Moritz, Rädigke
Kategorie Landgasthof: Josef Jakobs Spargelhof in Beelitz, Beelitz
Jakobs Hof Schäpe, Beelitz OT Schäpe
Schloss Diedersdorf: Restaurant Pferdestall, Diedersdorf
Apels Alte Mühle: Bauernstube, Hohenseefeld
Gasthof & Pension "Zum Löwen", Ludwigsfelde OT Löwenbruch
Landhaus "Alte Schmiede", Niemegk-Lühnsdorf
Familienhotel Brandtsheide, Wiesenburg OT Jesing
Kategorie Restaurant: Paulinen Hof Seminarhotel, Bad Belzig
Restaurant „Villa Medici“ in der Steintherme Bad Belzig, Bad Belzig
Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg, Blankenfelde-Mahlow
Hotel Fliegerheim, Borkheide
Restaurant & Bar Mutterwelt, Dahlewitz
KomfortHotel Grossbeeren, Großbeeren
Hermanns Restaurant, Jüterbog
Hotel "Linther Hof", Linthe
Akzent Parkhotel Trebbin, Trebbin
Burg Hotel Ziesar, Ziesar
Flair Hotel Reuner, Zossen
Hotel - Restaurant "Landhaus zur alten Gärtnerei", Zossen
Hotel & Restaurant "Alter Krug", Zossen OT Kallinchen

Der Gasthof wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.
© BRANDENBURGER GASTLICHKEIT
Design & Umsetzung: SCHWEIGER DESIGN