GASTHÖFE UND 
RESTAURANTS IN
BRANDENBURG
ENTDECKEN

Restaurant "Zur Güldenen Pfanne"

Durch eine hohle Gasse muss man kommen, um in der alten Dom- und Inselstadt Havelberg die "Güldene Pfanne" zu finden. Beinah versteckt liegt das kleine Ziegelhaus nicht weit vom alles überragenden Dom. Hier in der Lehmkuhle haben Monika undManfred Hippeli ihr Schlemmerreich errichtet. Nirgendwo anders in der Altmark werden Essen und Trinken so zelebriert wie in der "Güldenen Pfanne." Dafür sorgt der Chef des Hauses persönlich, der nicht nur Wünsche von den Augen ablesen kann,sondern auch exzellent zu beraten und somit das Lukullische mit Worten zu garnieren versteht.Die Speisenkarte vereint die traditionell-klassische Küche mit der etwas gehobenen internationalen. Von Austern bis Schweinshaxe, vom Edellachs bis zum Wildgulasch reicht die Palette. Dabei entspricht das Angebot stets den Gegebenheiten der Saison. Das heißt Spargel und Flusskrebs im Frühjahr oder Wild, Pfifferlinge oder Aalsülzchen im Herbst. Fleisch, Wild, Lamm, Gemüse, Fisch - alle Zutaten kommen frisch aus der Region.

Besonders bemerkenswert ist das Weinangebot. Das aus 130 Weinsorten bestehende Programm umfasst Rebensäfte aus allen deutschen Weingebieten und darüber hinaus aus immerhin 23 Ländern. Mit einem satten Alter von mehr als 300 Jahren ist die "Güldene Pfanne" die älteste Restauration der kleinen Stadt. 1997 hat es die aus der Rhön stammende Familie übernommen und heute gehört es zu den renommierten Häusern der Region.

familienfreundlich Produkte aus regionalem Anbau glutenfrei laktosefrei Innensitzplätze Außensitzplätze saisonale Köstlichkeiten Hochzeiten & Familienfeiern möglich Kartenzahlung möglich (VISA, MasterCard) Gerichte für Veganer Gerichte für Vegetarier Hunde willkommen
  • Sitzplätze innen: 60
  • Sitzplätze außen: 60
  • Tagungsmöglichkeiten für bis zu: 60 Personen

Öffnungszeiten:

• Montag und Dienstag geschlossen
• Mittwoch – Donnerstag 17:30 –22:00 Uhr
(Mittwochs: Schnitzelpfanne "für Zwei"; 20,00 €)

• Freitag 12:00 –21:00 Uhr (wenn Gäste länger)
• Samstag 12:00 –22:00 Uhr (wenn Gäste länger)
• Sonntag 12:00 – 15:00 Uhr (wenn Gäste länger)

Wunschöffnungszeiten nach Ihrer Anmeldung!
Bei Anmeldung am Ruhetag öffnen wir ab 6 Personen!

Rund um die Uhr:
• Tel: 039387-79951
• SMS: 01711704319 
• E-Mail: gueldene-pfanne@t-online.de

Diese Lokalität bietet Ihnen außerdem

  • Außensitzplätze
  • familienfreundlich
  • Gerichte für Veganer
  • Gerichte für Vegetarier
  • glutenfrei
  • Hochzeiten & Familienfeiern möglich
  • Hunde willkommen
  • Innensitzplätze
  • Kartenzahlung möglich (VISA, MasterCard)
  • laktosefrei
  • Produkte aus regionalem Anbau
  • saisonale Köstlichkeiten
  • Kindergeburtstage feiern möglich
  • BIO Produkte
  • regionale Produkte

Speisekarte

Liebe Gäste!

7. April 2018 "Genuss für Geist und Körper"

20 Jahre Buchlesungen in der Güldenen Pfanne

Neues und altes über Theodor Fontane und Otto von Bismarck. 
Einstieg mit Herrn Bossert mit „Geschichte schlemmen bei Anekdoten von Bismarck und Fontane“.
<< den Persönlichkeiten unserer Region.

Danach liest Frank Frank Goyke aus seinem Buch „Hundstage“ über „Fontane und der Tote im Walzwerk“

"... August 1875: Theodor Fontane begleitet seinen Freund Adolph Menzel nach Finow bei Eberswalde, wo der Maler letzte Skizzen für sein Gemälde »Das Eisenwalzwerk« anfertigen will. Aber der Aufenthalt in dem brandenburgischen Kurort verläuft gänzlich anders als geplant." (...)

Kontakt & Anfahrt

###MAP###

Restaurant "Zur Güldenen Pfanne"

Lehmkuhle 2, 39539 Havelberg

Telefon: +49 (39387) 79951
Telefax:
E-Mail: gueldene.pfanne@t-online.de
Internet: www.gueldene-pfanne.de
Der Gasthof wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.
© BRANDENBURGER GASTLICHKEIT
Design & Umsetzung: SCHWEIGER DESIGN